Das Projekt

Die Entwicklung großer Areale erstreckt sich meist über einen langen Zeitraum und erfordert viel Vorstellungskraft. Um die Vision des zukünftigen Quartiers Jenfelder Au anschaulich zu vermitteln, entwickelte Inreal deshalb mit dem Landesbetrieb Immobilien Management und Grundvermögen der Stadt Hamburg (LIG) eine eigene virtuelle Welt für das 35 ha große Quartier.

Durch die virtuelle Welt gewinnen Interessenten und Projektbeteiligte nicht nur einen Überblick über das Quartier, sondern erhalten bereits heute einen realistischen Eindruck von Blickachsen, verschiedenen Geschossigkeiten und Verschattungen. Um die Attraktivität des Quartiers zu betonen, wurden neben den Baufeldern auch die Parkanlagen detailreich virtualisiert.

Als Grundlage für die Umsetzung dienten der Bebauungsplan sowie die Gestaltungsvorgaben zu den Stadthäusern der Stadt Hamburg.

Kunde:
LIG Hamburg

Umfang:

  • Modellierung Wohneinheiten
  • Konzeption des Videorundflugs
Related Projects