Lassen Sie Ihre Immobilie für sich sprechen

Gewähren Sie Ihren Kunden einen Blick in die Zukunft

Machen Sie Ihre Immobilien mit den Virtual-Reality-Lösungen von Inreal erlebbar und laden Sie Interessenten in virtuell und frei begehbare Gebäude ein – natürlich barrierefrei sowohl online als auch offline und über verschiedene Kanäle. Und wenn Sie schon da sind: Konfigurieren Sie Räume und Ausstattungen doch direkt gemeinsam mit dem potenziellen Käufer.

  • Unterstützen Sie die Vorstellungskraft Ihrer Interessenten.
  • Sorgen Sie für Identifikation mit Ihren Objekten.
  • Schaffen Sie mehr Entscheidungssicherheit bei Ihren Interessenten.
  • Verkürzen Sie Entscheidungswege für schnellere Abschlüsse.

Unsere Erfahrung – Ihr Vorteil

 

Mehr als 300 Objekte und über drei Millionen Quadratmeter Fläche haben wir seit 2011 bereits virtuell abgebildet. Darunter finden sich zahlreiche Landmark-Buildings, etwa der Omniturm oder der Main Tower in Frankfurt am Main. Zu unseren Kunden zählen Unternehmen wie Credit Suisse, Deka Immobilien, Pandion, Instone, LBBW, BUWOG, RFR, Art-Invest, CA Immo und Tishman Speyer. Und auch zahlreiche Investoren haben wir überzeugt, zum Beispiel die Sontowski & Partner Group, Kingstone Capital Partners, BitStone Capital, die SIGNA Innovations AG und der High-Tech Gründerfonds.

Sie wollen hören, was unsere Kunden sagen?